Leicht Implantate von B-Lite

Von Praxis Team|Mai 30, 2017|Allgemein|0 Kommentare

Über die letzten Jahrzehnte wurden viele neue OP Techniken für die Brustvergrößerung entwickelt, um neben einem perfekten ästhetischen Ergebnis, das höchste Maß an medizinischer Sicherheit zu erreichen.

Wenn Frauen über die Brustaugmentation nachdenken liegen Überlegungen nahe wie: die richtige Körbchengröße, Preise oder Kosten für die OP und welcher Arzt ist der Beste.

Etwas außerhalb des Fokus stehen bei meinen Patienten oft die Brustimplantate, welche ja das eigentliche Volumen für die Brust erzeugen. Es gibt hier viele Unterschiede, welche auch den Preis einer Brust OP erheblich beeinflussen können. Das sollten Sie auch berücksichtigen bei scheinbar günstigen Angeboten im Ausland.

Dr. Frönicke hat nachhaltige Erfahrungen im Bereich Brustimplantate und berät mit einer Auswahl von ca. 100 Probeexemplare. Heute stellt er die neuen Leicht Implantate von B-Lite vor.

B-Lite Implantate

Eine Innovation sind die neuen B-Lite Brustimplantate, welche nach höchsten Fertigungsstandards in Deutschland produziert werden.

Welche Vorteile haben diese?

Mircosphere Silikon

Mircosphere Silikon

Bei gleichem Volumen sind die B-Lite Leichtimplantate um bis zu 30% leichter als reguläre Silikonimplantate.
Weniger Belastung Brustgewebe

Weniger Belastung Brustgewebe

Durch das geringere Gewicht wird das Brustgewebe weniger durch die Schwerkraft belastet. Das kann ein Vorteil bei Extra großen Implantaten darstellen.
 
Schnelle Rekonvaleszenz
Einige plastische Chirurgen erkennen eine kürzere Rekonvaleszenz, sowie geringere Schmerzen nach einer Brust OP als Vorteil.

Fazit

Vor allem wenn sie besonders große Brüste bzw. extra große Brustimplantate wünschen, also Körbchengröße C, D oder DD wird sich das geringere Gewicht deutlich bemerkbar machen.

Der Hersteller gibt hierzu an:

Material Volumen Gewicht
Silikon 390cc 390 Gramm
B-Lite 390cc 275 Gramm
B-Lite Leichtimplantate

Brustimplantate von B-Lite®

Weitere Informationen

Diesen Beitrag teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*